1. Startseite
  2. Ratgeber
  3. Amazon Echo

Die smarte Sprachassistentin des Amazon Echo ist in vielen unterschiedlichen Ländern zuhause und hört auf verschiedene Sprachen. Wie Du bei Alexa die Sprache ändern kannst, verraten wir Dir in diesem Beitrag.

Für gewöhnlich stellt sich die Sprache des Amazon Echo beim Einrichten selbst ein. Es kann jedoch passieren, dass die Zeitzone falsch erkannt wurde oder Du aus einem anderen Grund die Alexa Sprache ändern möchtest. Deshalb verraten wir Dir, wie das funktioniert:

Alexa Sprache ändern per App

Die erste Möglichkeit, die Sprache Deines Amazon Echo zu ändern, ist, die Einstellung über die Alexa App vorzunehmen:

  1. Öffne die Alexa App.
  2. Tippe unten rechts auf das Zahnrad und öffne die Einstellungen.
  3. Wähle das Gerät aus, dessen Sprache Du ändern möchtest.
  4. Scrolle nach unten und tippe auf Sprache.
  5. Tippe die aktuell eingestellte Sprache an. Nun erscheint ein Menü, in dem Du die gewünschte Sprache auswählst.
  6. Tippe auf Änderungen speichern und zur Bestätigung noch einmal auf Ja, ändern.

Achtung: Sobald Du die Einstellung angepasst hast, hört Alexa nur noch auf Kommandos in der jeweiligen Sprache.

Alexa Sprache
Mit der Alexa App ist die Sprachumstellung ganz einfach.

Alexa Sprache ändern im Browser

Die zweite Möglichkeit, die Sprache bei Alexa zu ändern, ist, die Einstellung im Browser anzupassen. Gehe dazu folgendermaßen vor:

  1. Öffne Deinen Browser und gehe auf die Webseite https://alexa.amazon.de/
  2. Logge Dich dort mit Deinen Amazon-Account-Daten ein.
  3. Klicke links auf Einstellungen und wähle den Amazon Echo aus, dessen Sprache Du ändern möchtest.
  4. Scrolle nach unten und klicke auf die aktuell eingestellte Sprache. Ein Menü öffnet sich, über das Du eine neue Sprache festlegst.
  5. Klicke auf Änderungen speichern.

Achtung: Wenn Du die Einstellung sicherst, hört Alexa ab sofort nur noch auf Kommandos in der entsprechenden Sprache.

arrow_upward