1. Startseite
  2. Ratgeber
  3. Apple Home

Wenn sich die Einstellungen deines WLANs ändern oder ein anderes Netzwerk eingerichtet ist, musst Du das WLAN Deines HomePods ebenfalls wechseln. Wie Du ganz einfach das HomePod WLAN ändern kannst, zeigen wir Dir hier.

Bei der Einrichtung Deines Apple HomePods legst Du gleich zu Beginn ein WLAN-Netzwerk fest. Änderst Du die Einstellungen oder das entsprechende Passwort des WLANs oder hast Du nach einem Umzug ein komplett neues Netzwerk eingerichtet, musst Du dies entsprechend ebenfalls an Apples smartem Lautsprecher ändern.

Die Änderung nimmst Du über Dein iPhone oder iPad vor. Dieses muss, bevor du das HomePod WLAN ändern kannst, bereits mit dem entsprechenden Netzwerk verbunden sein.

Gehe anschließend wie folgt vor:

  1. Öffne die Home-App auf Deinem iPhone oder iPad.
  2. Halte das HomePod-Symbol länger gedrückt. Bei Geräten mit 3D-Touch musst Du nur einmal fest auf das HomePod-Icon drücken. Du erhältst nun die Meldung, dass Dein Lautsprecher aktuell mit einem anderen WLAN verbunden ist.
  3. Tippe auf Einstellungen. Die Meldung erscheint nun erneut. Im unteren Bereich des Fensters siehst Du nun den orangenen Button HomePod nach (WLAN-Netzwerk) bewegen. Klicke auf den Button, um das Netzwerk zu wechseln.

Dein HomePod verbindet sich nun automatisch mit dem WLAN, mit dem das dazugehörige iPhone oder iPod aktuell verbunden ist. Wenn Du das HomePod WLAN ändern möchtest, überprüfe deshalb vorher, mit welchem Netzwerk Dein iPhone gekoppelt ist. Hast Du den HomePod aus Versehen mit einem anderen Netzwerk verbunden, da sich das entsprechende Steuergerät im falschen WLAN befand, wähle Dein iPhone einfach in das richtige Netz ein und führe die oben beschriebenen Schritte erneut aus.

arrow_upward