1. Startseite
  2. Ratgeber
  3. Apple Home

Wir erklären Dir in unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Du ein HomePod Update durchführst und Deinen Apple-Lautsprecher auf den neuesten Stand bringst.

Sofern ein HomePod Update existiert, installiert Dein Smart Speaker die Aktualisierung in der Regel selbstständig. Du hast jedoch die Möglichkeit, manuell nach neuen Software-Versionen zu suchen und sie durchzuführen. Um die Installation vorzunehmen, benötigst Du ein iPhone, iPad, einen iPod Touch oder einen Mac. Mit Android-Geräten lässt sich Aktualisierung nicht umsetzen.

HomePod Update durchführen per iPhone, iPad und iPod Touch

Bevor Du loslegst, nimm Dein mobiles Gerät zur Hand und vergewissere Dich, dass es über die aktuelle iOS-Version verfügt. Gehe danach wie folgt vor:

  1. Öffne die Home-App.
  2. Tippe oben links auf Zuhause und danach auf Softwareupdate.
  3. Ist ein Update verfügbar, tippe auf Installieren.

Die Aktualisierung wird automatisch auf allen HomePods durchgeführt, die Du im selben Netzwerk eingerichtet hast. Während des Vorgangs leuchtet an der Oberseite des Lautsprechers ein weiß rotierendes Licht.

HomePod aktualisieren per Mac

Sorge dafür, dass Dein Mac auf dem neuesten Stand ist und folge danach der Anleitung:

  1. Öffne die Home-App.
  2. Gehe zu Bearbeiten > Zuhause bearbeiten > Softwareupdate.
  3. Ist ein Update verfügbar, klicke auf Installieren.

Die Aktualisierung wird automatisch auf allen HomePods durchgeführt, die Du im selben Netzwerk eingerichtet hast. Während des Vorgangs leuchtet an der Oberseite des Lautsprechers ein weiß rotierendes Licht.

HomePod Update
Während des Updates leuchtet die LED des HomePod weiß.

Automatische Updates ein- und ausschalten

Um nicht immer manuell nach aktuellen Versionen zu suchen, oder um zu überprüfen, ob Dein HomePod auf dem neuesten Stand ist, kannst Du automatisch Updates aktivieren:

Auf dem iPhone, iPad oder iPod Touch

  1. Öffne die Home-App.
  2. Tippe auf Zuhause und danach auf Softwareupdate.
  3. Tippe auf Aktivieren oder Deaktivieren.

Unter Softwareupdate findest Du außerdem Informationen über die Software-Version des HomePods.

Auf dem Mac

  1. Öffne die Home-App.
  2. Gehe zu Bearbeiten > Zuhause bearbeiten > Softwareupdate.
  3. Klicke auf Aktivieren oder Deaktivieren.
  4. Unter Softwareupdate findest Du außerdem Informationen über die Software-Version des HomePods.
arrow_upward