1. Startseite
  2. Ratgeber
  3. Sicherheit & Schutz - Einbruchschutz auf die smarte Art

Vor kurzem haben wir Dir die Ring Video Doorbell vorgestellt, eine smarte Kombination aus Türklingel und Kamera, die das Bild direkt auf Dein Smartphone oder Tablet sendet, damit Du immer siehst, wer vor Deiner Tür steht. Nun verraten wir Dir, wie Du die Ring Video Doorbell einrichten und verwenden kannst.

Trotz „Plug and Play“-Lösung kann es manchmal knifflig sein, neue Smart-Home-Geräte anzumelden und zu verwenden. Glücklicherweise lässt sich die Ring Video Doorbell leicht und ohne Handwerker einrichten. Wir von DEINHOME verraten Dir, wie’s geht.

Eins, Zwei oder Pro? – Welche Doorbell gehört zu Dir?

Es gibt drei verschiedene Modelle: die Ring Doorbell, Ring Doorbell 2 und die Ring Doorbell Pro. Die Unterschiede liegen vor allem im Anschluss. Welche der Türklingeln die beste für Dich ist, findest Du in unserem Doorbell-Vergleich heraus.

Bevor Du die Ring Doorbell einrichten kannst, musst Du herausfinden, welche Version Du verwendest und ob Du mit der Kamera eine bestehende Türklingel ersetzen oder sie mit einer bereits vorhandenen Türklingel verknüpfen möchtest.

Ring Doorbell und Ring Doorbell 2 ohne vorhandene Klingel einrichten:

Die einfachste Methode, die smarte Türklingel einzurichten, ist, sie nicht mit einer vorhandenen Klingel zu vernetzen. Denn dafür musst Du sie lediglich an der Außenwand montieren. Der Nachteil: Wenn jemand die Doorbell betätigt, gibt es kein lautes Klingeln innerhalb des Hauses oder der Wohnung, sondern nur eine Benachrichtigung auf Deinem Smartphone oder Tablet.

  • Schritt 1: Lade bzw. kontrolliere den Akku Deiner Kamera vor der Installation!
  • Schritt 2: Richte die Halterung aus, so dass die Türklingel möglichst gerade hängt
  • Schritt 3: Markiere die Befestigungslöcher und bohre an diesen Stellen in die Wand
  • Schritt 4: Schraube die Halterung fest und befestige die Doorbell mit leichtem Druck daran
  • Schritt 5: Ziehe nun die Sicherheitsschrauben nach, damit die Ring Video Doorbell an Ort und Stelle bleibt.

Ring Doorbell 2 und Ring Doorbell einrichten (mit vorhandener Klingel):

  • Schritt 1: Lade bzw. kontrolliere den Akku Deiner Kamera vor der Installation!
  • Schritt 2: Entferne die vorhandene Türklingel
  • Schritt 3: Richte die Halterung für die Ring Doorbell aus, markiere und bohre die Befestigungslöcher
  • Schritt 4: Überprüfe, ob Du über eine mechanische oder eine digitale Klingel verfügst. Digitale Klingeln spielen beim Betätigen eine Melodie ab.
  • Schritt 5: Benutzt Du eine digitale Klingel, schließe die mitgelieferte Diode an; Bei einer mechanischen solltest Du die Diode nicht verwenden und stattdessen unter „Ring Doorbell und Ring Doorbell 2 ohne vorhandene Klingel einrichtenweiterlesen.
  • Schritt 6: Verbinde die Kabel, die aus der Wand kommen mit den Schrauben
  • Schritt 7: Platziere die Halterung und schraube sie an die Wand
  • Schritt 8: Befestige die Ring Video Doorbell mit leichtem Druck an der Halterung und ziehe die Sicherheitsschrauben nach

Ring Video Doorbell Pro einrichten

Die Installation der Ring Doorbell Pro ist ein wenig kniffliger als die der anderen beiden Modelle. Der Grund dafür ist, dass die Pro-Version ausschließlich verkabelt angebracht wird und Du sie mit Deiner bestehenden Klingel verknüpfen musst. Dafür benötigst Du das im Lieferumfang enthaltene Pro Power Kit V2.

WICHTIG: Stelle unbedingt vor der Installation der Doorbell Pro den Schutzschalter für die Klingel aus, damit Du Dich nicht verletzt!

  • Schritt 1: Entferne die Blende der internen Türklingel
  • Schritt 2: Entferne die beiden Schraubklemmen „Front“ und „Trans“
  • Schritt 3: Verbinde die beiden Kabel des Pro Power Kit V2 jeweils mit „Front“ und „Trans“. Welches Kabel an welche Klemme kommt, spielt keine Rolle
  • Schritt 4: Befestige das Pro Power Kit V2 so an der Klingel, dass es keinen Kontakt mit beweglichen Teilen hat. Zur leichteren Montage befindet sich an der Rückseite des Power Kits doppelseitiges Klebeband
  • Schritt 5: Bringe die Blende der internen Türklingel wieder an bzw. ersetze es nach Bedarf.
Ring Doorbell einrichten App
Die App ist benutzerfreundlich und übersichtlich

Die App zur Ring Video Doorbell einrichten:

Nachdem Du die smarte Türklingel installiert hast, fehlt Dir nur noch die passende App: Ring – Always Home. Sie ist für Android– und iOS-Geräte im jeweiligen Appstore kostenlos erhältlich.

  • Schritt 1: Lade die App „Ring – Always Home“ herunter
  • Schritt 2: Öffne die App und logge Dich ein (oder erstelle einen neuen Account)
  • Schritt 3: Tippe auf „Einrichtung des Geräts“ und wähle Deine Doorbell aus (Geräte können in der App umbenannt werden, falls Du bereits eine Doorbell installiert hast)
  • Schritt 4: Erlaube der App, Deinen Standort zu erfahren, um alle Funktionen nutzen zu können
  • Schritt 5: Betätige den schwarzen Knopf an der Vorderseite Deiner Ring Video Doorbell und warte, bis sich das Licht auf der Vorderseite dreht. Tippe nun in der App auf „Fortfahren“
  • Schritt 6: Verbinde Dein Smartphone oder Tablet mit dem WLAN-Netzwerk „Ring“
  • Schritt 7:  Verbinde Die Ring Doorbell mit Deinem eigenen WLAN

Hast Du alle Schritte erledigt, kannst Du die Ring Video Doorbell in vollem Umfang nutzen. Egal, ob Du zu Hause, im Büro oder im Urlaub bist. Du hast noch Fragen zur Installation Deiner Ring Video Doorbell? Hinterlasse uns doch einen Kommentar!

arrow_upward