1. Startseite
  2. Ratgeber
  3. Apple Home

Sprachbefehle sind schnell, einfach und unkompliziert – Leider stimmt das nicht immer. Vor allem, wenn Du Dir bestimmte Routine-Abläufe für Dein Smart Home wünschst oder nach komplexen Informationen fragst, redest Du Dir schon einmal den Mund fusselig. Siri Shortcuts schafft dem Problem Abhilfe: Mit der App erstellst Du selbst Routinen und legst eigene (Sprach)Befehle für häufig genutzte Anweisungen fest.

Über das Tool IFTTT (If This Then That) lässt sich vor allem im Bereich des Smart Home viel anstellen. Du legst eigene Abläufe fest, so dass immer, wenn Du das Haus verlässt, alle Lampen ausgehen, die Heizung heruntergeregelt wird und mehr. Mit der App Siri Shortcuts, die im App Store von Apple kostenlos zum Download bereitsteht, hat Apple ein eigenes Tool entwickelt, um persönliche Abläufe und verkürzte Befehle auf iPhones, iPads und dem Apple HomePod festzulegen.

Siri Shortcuts aus der Galerie auswählen

Wer sich nicht sofort auf eigene Kurzbefehle stürzen, sondern erst einmal die Möglichkeiten von Siri Shortcuts entdecken möchte, sollte sich in der Galerie umsehen. Sie liefert zahlreiche vorgefertigte Kurzbefehle und einen Überblick über deren Aufbau. Und so funktioniert’s:

  1. Lade Siri Shortcuts kostenlos aus dem App Store herunter.
  2. Öffne die App und tippe unten rechts auf Galerie.
  3. Indem Du nach oben oder unten streichst, scrollst Du durch unterschiedliche Kategorien. Über Alle anzeigen siehst Du alle Kurzbefehle der entsprechenden Kategorie.
  4. Mit der Option Kurzbefehl abrufen fügst Du den Shortcut zu Deiner Bibliothek hinzu. Mit Aktionen einblenden, siehst Du, wie der Kurzbefehl aufgebaut ist.
  5. Tippe nun auf Bibliothek. Die Schaltfläche dazu findest Du unten links.
  6. Suche Deinen Kurzbefehl und tippe auf die drei Punkte in der rechten oberen Ecke und tippe anschließend oben rechts auf die Schieberegler. Du befindest Dich jetzt in den Einstellungen des Kurzbefehls.
  7. Tippe auf Zu Siri hinzufügen und anschließend auf den roten Kreis am unteren Bildschirmrand. Dadurch startet eine Aufnahme. Sage nun ein Wort oder einen Satz, um den Sprachbefehl hinzuzufügen.

Die Einrichtung des Kurzbefehls ist jetzt abgeschlossen und Du kannst ab sofort jederzeit per selbstfestgelegtem Sprachbefehl eine Aktion starten.

Eigene Siri Shortcuts erstellen

Das Praktische an Siri Shortcuts ist, dass Du nicht nur vorgefertigte Kurzbefehle verwenden, sondern auch Deine eigenen kreieren kannst:

  1. Lade Siri Shortcuts kostenlos aus dem App Store herunter.
  2. Öffne die App und tippe unten links auf Bibliothek.
  3. Tippe auf Kurzbefehl erstellen oder auf das Plus-Symbol oben rechts.
  4. In der unteren Bildschirmhälfte suchst Du nach Aktionen, wie zum Beispiel Musik abspielen, Playlist starten, Handy ausschalten, Timer stellen und mehr. Möchtest Du eine davon zu Deinem Kurzbefehl hinzufügen, tippe auf den Namen der Aktion.
  5. In der oberen linken Ecke findest Du zwei Pfeile, mit denen Du Deine Auswahl rückgängig machst und wiederholst. Mit der Play-Taste oben in der Mitte testest Du Deinen Kurzbefehl.
  6. Um die Übersicht zu behalten, solltest Du Deinem Kurzbefehl einen Namen geben. Das machst Du, indem Du oben rechts auf die Schieberegler tippst, einen Namen eingibst und Deine Eingabe mit Fertig bestätigst.
  7. Tippe auf Fertig (oben rechts über den Schiebereglern), um Deinen Kurzbefehl zu speichern.
  8. Tippe auf Bibliothek. Die Schaltfläche dazu findest Du unten links.
  9. Suche Deinen Kurzbefehl und tippe zuerst auf die drei Punkte in der rechten oberen Ecke und tippe anschließend oben rechts auf die Schieberegler. Du befindest Dich jetzt in den Einstellungen des Kurzbefehls.
  10. Tippe auf Zu Siri hinzufügen und anschließend auf den roten Kreis am unteren Bildschirmrand. Dadurch startet eine Aufnahme. Sage nun ein Wort oder einen Satz, um den Sprachbefehl hinzuzufügen.

Dein eigener Sprachbefehl ist jetzt eingerichtet. Über die Bibliothek lassen sich jederzeit Anpassungen vornehmen. Dort hast Du die Möglichkeit, den Namen oder das Symbol Deines Shortcuts zu ändern und ihm einen neuen Sprachbefehl zuzuordnen.

Siri Shortcuts
Wähle einen Kurzbefehl aus der Galerie oder erstelle selbst einen!

Vorgeschlagene Siri Kurzbefehle verwenden

iOS denkt mit und schlägt Dir aufgrund Deiner Nutzungsgewohnheiten Kurzbefehle vor. Wenn Du sie für sinnvoll hältst, fügst Du die Empfehlungen ebenfalls zu Deiner Bibliothek hinzu. Dafür tippst Du auf Einstellungen > Siri & Suchen. Unter dem Punkt Vorgeschlagene Kurzbefehle findest Du nützliche Tipps für Shortcuts. Tippe auf den Vorschlag, um ins Kurzbefehle-Menü zu gelangen und einen Sprachbefehl für Siri festzulegen.

Siri Shortcuts ohne Sprachbefehle nutzen

Sprachbefehle sind sehr nützlich, können in der Öffentlichkeit aber auch manchmal lästig sein, weil Siri Dich aufgrund der Lautstärke nicht richtig versteht oder Du keine Zuhörer haben möchtest. Deshalb hast Du die Möglichkeit, eigene Kurzbefehle auch ohne Sprachsteuerung anzulegen und zu nutzen:

  1. Wähle einen Kurzbefehl aus der Galerie oder erstelle einen eigenen.
  2. Tippe auf Bibliothek, dann auf die drei Punkte in der rechten oberen Ecke des Befehls und dann auf den Schieberegler oben rechts.
  3. Aktiviere Im Widget anzeigen. Jetzt taucht Dein Befehl in der Ansicht Heute auf.
  4. Mit der Option Zum Home Bildschirm hinzufügen landet Dein Shortcut auf dem Homescreen.  
  5. Im Share-Sheet anzeigen ermöglicht anderen Apps, Deinen Kurzbefehl zu verwenden.

Hast Du Deine Kurzbefehle zum Homescreen oder zum Heute-Widget hinzugefügt, musst Du nur noch daraufklicken und schon startet die Aktion.

Siri Shortcuts lassen sich nicht nur für interne iPhone- oder iPad-Funktionen verwenden, sondern auch für Smart-Home-Geräte, die in Dein Apple HomeKit integriert sind, wie dem Apple HomePod. So ist es beispielsweise möglich, mit einem kurzen Sprachbefehl wie „Guten Morgen, Siri“, die Lampen in der Wohnung oder im Haus einzuschalten, die Kaffeemaschine zu starten und den Lieblingsradiosender einzustellen.

Hast Du einen außergewöhnlichen Kurzbefehl entwickelt? Berichte uns in den Kommentaren davon!

arrow_upward